Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.





Das Kartendeck "Die Brücke"

36 traditionelle Lenormandkerten

plus 9 neue Themenkarten

+ 9 Hinweiskarten zu Kartenlegen

können Sie bei Amazon bestellen.

Wenn Sie mögen klicken Sie hier:

Lenormand Lernkarten "Die Brücke"

 

Deckblatt von der BrückeDeckblatt von der Brücke

Preis:  19,90 Euro


Schulungsangebote

Kartenlegen lernen mit der Brücke

*NEU* Seelenplan

Lernen Sie bequem von Zuhause aus Ihren Seelenplan zu legen. Sie benötigen E-Mail, Acrobat Reader (pdf) per E-Mail-Kontakt erhalten Sie Lernblätter und Aufgaben.

Den Seelenplan kann man nur mit den Brücke-Karten legen, da die zusätzlichen Karten auf die seelischen Belange hindeuten.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf, wenn Sie Ihren Seelenplan mit Unterstützung analysieren wollen.

Kosten 50 Euro Dauer ca. 1 Woche

Anfragen unter: info@die-bruecke-lernkarten.de

Leitung: Gabriele Jutta Buchner

Schulung nach Anfrage

 

Kartenlegen lernen mit der Brücke

Das große Blatt in der 8er Legung

Individuelle Online-Schulung

Grundkurs                  Preis 130 Euro / ca. 2 Wo

Fortgeschrittenenkurs Preis 170 Euro/ ca. 2 Wo

Beide Kurse                 Preis 280,00 Euro

 

Siehe weitere Infos unter Online-Schulungen

 

 Die Brücke 19 - 27

 

TurmTurm

Der Turm ist hoch und wenn man oben ist, erhält man einen Überblick über das ganze Geschehen. Deshalb wird der Turm für etwas Staatliches z.B. einer Behörde, einem Amt oder einer Institution oder einer Fabrik hergenommen. Der Turm steht einsam und alleine da, deshalb zeigt er auch Rückzug und Isolation an. Es sybolisiert das Gefängnis, das auch im Menschen selbst sein kann. Diese Karte deutet auf Durchsetzungsfähigkeit hin auch im Hinblick einer Selbstständigkeit oder dem Karrierestreben. Oftmals zeigt die Karte 19 Turm an, dass man an seine Grenzen kommt oder geht. Aufgrund des Druckes fühlt man sich eingeengt, wird stur und unnahbar. Man trennt sich von den anderen ab, lässt keinen an sich heran und zieht sich zurück. Der Turm zeigt auch die eigene Wohnung an in welcher man wohnt. Der Turm deutet auch auf eine Trennung hin. Als Zeitangabe steht der Turm für 1 Jahr.

 

ParkPark

Im Park treffen sich Menschen, um ihre Meinungen auszutauschen. Deshalb zeigt die Karte 20 Park alles was sich außerhalb des Hauses stattfindet wie z.B.  Kino, Theater, Cafes, Krankenhäuser, Kuren oder sonstige Treffpunkte in der Öffentlichkeit. Die Präsentation von Waren oder die Kunden werden von Karte 20 Park repräsentiert. Das öffentliche Leben, die Gesellschaft und die besonderen Menschen die in der Öffentlichenkeit auffallen wie z.B.  Schauspieler oder behinderte Menschen findet man durch dieser Karte. Die Person ist offen und freimütig, redet viel und halten Kontakte aufrecht, was aber nicht bedeutet, dass sie wirkliche Freunde sind. Als Zeitangabe werden  3 Monate angezeigt.

 

  

BergBerg

Felsenfest steht der Berg an seinem Platz. Er ist unverrückbar, so wie manche Schwierigkeiten die sich im Leben auftun. Es werden  Herausforderungen an den Fragesteller gestellt. Alles scheint blockiert zu sein. Besser wäre es man umginge das Problem, den hier ist kein Fortkommen möglich. Die Karte 21 Berg symbolisiert einen Feind, der auch in uns selbst stecken kann. Dies zeigt sich in Sturheit, Unflexibilität und Bockigkeit. Und doch verheißt der Berg, so er rechts am Rande des Kartenbildes liegt, Aufstieg und Ankommen am Ziel. Man hat es geschafft und und in gemeinsamen Anstrengungen das Ziel erreicht. Ein Lichtblick gab den entscheidenden Hinweis in der Vergangenheit. Der Berg steht für das Gebirge und auch für die Erleuchtung.

 

 

WegeWege

Die Wege zeigt viel Möglichkeiten auf, in welche Richtung man gehen kann. Den kurzen Weg oder den langen Weg, es gibt viele Alternativen, man hat die Wahl. Die Karte 22 Wege erscheint meistens, wenn eine ganz wichtige Entscheidung getroffen werden muss und es einen beschreitbaren Weg gibt. Die Zukunft wird sich nach diesen Entschlusses ausrichten. Deshalb sollte man seine Entscheidungen gut durchdenken bevor man sich neu ausrichtet. Ehepaare verfolgen ihr Ziel ohne den Partner dabei zu verletzen. Und so sollte es ja im Leben sein. Jeder hat seinen eigenen Weg zu gehen. Als Zeitangabe steht für 6 – 8 Wochen.

 

 

MäuseMäuse

Die Mäuse, klein und gierig sind sie. Immer auf der Suche nach Futter. Sie fragen nicht wem etwas gehört, sie nehmen es sich einfach. Kurz gesagt es sind Diebe. Verluste werden somit durch diese Karte angezeigt. Auf Mängelerscheinungen und Schadhaftes wird hingewiesen. An der Eigenliebe mangelt es gewaltig, hier sollte dringend eine Kurskorrektur eingeleitet werden, damit wieder Ordung ins Leben kommt. Oftmals sind es auch eigene Mängel (Ängste) die zu einem Unglück führen.

 

  

 

HerzHerz

Die freundlichste Karte im Spiel, das Herz, die Leidenschaft und den Frohsinn zeigt sie an. Herzlichkeit und Liebe sind gute Eigenschaften die man in seinem Leben fördern sollte. Leider neigen viele dazu sich für andere Menschen aufzuopfern und die Retterrolle zu übernehmen. Hier ist leider die Gefahr gegeben, dass diese Personen etwas zuwenig an sich selbst denken. Auch zeigt das Herz das mittlere Kind an. Man liebt seinen Partner, das Kind und/oder die Arbeit, je nachdem wo das Herz zum Liegen kommt.

 

 

RingRing

Ein Ring zeigt Verbindung an, eine Partnerschaft, einen Vertrag, eine Zusammenkunft auch in Form von einem Verein. An einen Vertrag muss man sich halten, er ist bindend auf lange Zeit. Er verspricht Regelmäßigkeiten und eine gewisse Sicherheit. Eine Beziehung sollte lange halten, schließlich hat man sich das einmal versprochen. Geschäftliche Fussionen werden durch Unterschiften abgesegnet, alles läuft rund. Ab und zu wiederholen sich ungelernte Aufgaben, so lange bis man sie begriffen hat. Es kann schon mal zu einem chronischen Verlauf in einem Krankheitsprozess kommen. Auf jeden Fall geht man mit dieser Karte eine Verbindlichkeit ein.

 

  

BuchBuch

 Das Buch zeigt Wissen an durch das Lesen von Büchern, somit zeigt es auch die Schule oder das Studium  an. Eine Ausbildung wird gemacht. Bücher haben alle ihre Geheimnisse, man weiß nie was letzten Endes bei der Geschichte herauskommt. Deshalb steht das Buch in erster Linie für das Geheime, das Unausgesprochene. Etwas ist noch nicht spruchreif, etwas liegt im Verborgenen.

 

 

 

 

BriefBrief

Der Brief verkündet eine Nachricht oder Information an. Jemand macht ein Angebot. Der Brief ist noch verschlossen, es dauert aber nur ganz kurz, dann ist er da. Die Botschaft ist eher kurzlebig, trotzdem darf man diese nicht zu oberflächlich betrachten, denn es könnte ja eine wichtige Information beinhalten, die Großes nach sich ziehen kann (z.B. Strafzettel). Auch die SMS-Nachrichten oder das E-Mail ist hier gemeint.

 

 

© 2014, Gabriele Jutta Buchner